„Der kleine Nachtwächter“

Moro Rodefeld

Geschichten zur Adventszeit mit Illustrationen von Anton Paul Kammerer
1. Auflage von 2015
116 Seiten
ISBN-10: 3-935842-51-1
ISBN-13: 978-3-935842-51-8
19,91 Euro

Inhalt:
„Liebe Leute, lasst Euch sagen, die Uhr hat zehn Mal zur Nacht geschlagen! Ich bin auf der Hut, in der Stadt ist alles gut – es ist kein einzig Dieb zu sehn, Ihr Leute könnt jetzt schlafen gehen.“ Das ist der allabendliche Ruf des kleinen Nachtwächters, der in einem fiktiven Städtchen am Rande des Erzgebirges lebt und jede Nacht seine Runden dreht, um nach dem Rechten zu schauen. Dabei erlebt er allerhand Abenteuer und begegnet vielen Gestalten, die seine Hilfe brauchen. Er kümmert sich um verschwundene Kamele und hilft dem Nikolaus die Stadt zu finden. Er bewacht den Weihnachtsstollen und rettet den Nussknacker. Alle seine Erlebnisse geschehen in der Weihnachtszeit und sind meist mit erzgebirgischen Traditionen verknüpft. „Der kleine Nachtwächter erzählt“ 24 Geschichten zur Adventszeit und lädt alle kleinen und großen Leser ein, sich mit seinen Abenteuern die Wartezeit bis zum Heiligen Abend zu verkürzen.

Bestellschein

Pressespiegel:

Der BLICK Chemnitz berichtet hier unter der Überschrift „Liebe Leser, lasst Euch sagen…“ über das Buch.